Rückenschule im Städtischen Theater Chemnitz

November 18, 2004 Feedback Firmen

Ich bin Schauwerbegestalterin im Theater Chemnitz, viel unterwegs, aber oft auch für längere Zeit am PC tätig, was sich natürlich auch auf den Rücken auswirkt, wie sicher jeder, der sitzenden Tätigkeiten nachgeht, nachvollziehen kann. Die Rückenschule mit Axel Engelhardt fand im Opernhaus statt, was für uns Mitarbeiter sehr praktisch war, da man direkt nach der Arbeit ohne großen Zeitaufwand etwas gesundes lernen konnte. Axel vermittelte uns einen Mix aus Theorie und Praxis rückengerechten Verhaltens. Dadurch war der Kurs sehr interessant und abwechslungsreich. Von Kräftigung der Muskulatur über Dehnung und Entspannung mit verschiedenen Hilfsmitteln und Übungen kamen alle Teilnehmer auf ihre Kosten. Das lag natürlich auch an den charmanten Erläuterungen von Axel, der mit Witz und fachlicher Kompetenz jeden seiner Kursteilnehmer von einer gesünderen Lebenseinstellung überzeugte. Also ich kann den Rückenschulkurs von PUNKT BALANCE jedem wärmstens empfehlen. Habe übrigens nach dem Kurs meinen unbequemen Bürostuhl gegen einen Pezzi – Ball eingetauscht und so meine Sitzposition enorm verbessert.

Nicole L.

zurück zur Übersicht

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen