Das sagen zufriedene Klienten über mich!

Prof. Dr. sc. techn. Reinhard Erfurth

Hallo!

Seit einem halben Jahr trainiere ich bei Herrn Axel Engelhardt Tennis. Er wurde mir von Herrn Rudolph vom Tennis-Club Chemnitz empfohlen. Eine tolle Empfehlung, die ich gleichwohl gern weitergebe.
Herr Engelhardt macht seinen Job als Personal Trainer hervorragend. Freundlich, sachlich, kritisch und immer optimistisch, so vergeht Trainingsstunde um Trainingsstunde, leider oft viel zu schnell. Ich bin ihm dankbar, dass er sowohl die notwendige Geduld mitbringt als auch das Training medizinisch begleitet.
Meine Ingenieurgesellschaft Erfurth + Partner wird mit Herrn Engelhardt einen Vertrag abschließen, damit möglichst viele Mitarbeiter von den angebotenen Fitnessprogrammen profitieren können.

Prof. Dr. sc. techn. Reinhard ErfurthErfurth + Partner - Beratende Ingenieure GmbH
Uta Faust

Ein Gutschein über vier Trainingseinheiten mit persönlicher Anleitung sollte meine Fitness und Kondition verbessern. So traf ich auf Herrn Axel Engelhardt. Ich sah der ganzen Sache mit gemischten Gefühlen gegenüber, denn bisher ging mir bereits nach wenigen Metern Lauf die Puste aus.

Aber nach dem ersten Lauftraining fühlte ich mich wider Erwarten besser als zuvor, was mich ungeheuer beflügelte. Und das verdanke ich Axel Engelhardt. Er wählte eine für mich geeignete (entsprechend langsame) Laufgeschwindigkeit und wirkte sehr motivierend auf mich. Besonders dankbar bin ich dafür, dass er einen individuellen Trainingsplan für mich erstellte, der dem Aufbau vernachlässigter Muskelgruppen dienen soll.

Nach den vier Trainingseinheiten habe ich mich so motiviert gefühlt, dass ich wöchentlich 5 x trainiere, um das Begonnene fortzusetzen. Und es ist nicht nur notwendiges Übel, sondern bereitet sogar Spaß! Ohne die professionelle Anleitung durch Herrn Axel Engelhardt hätte ich das nicht so schnell geschafft.

Dankeschön!

Uta FaustChemnitz, 28. Juli 2009
Gunar Wähner

Hallo interessierte Leser!

Eins vorweg: Fitness? Bewegung? Gesunde Ernährung? Das war etwas für die anderen, doch nichts für mich als Raucher (20-30 Zigaretten), Kaffeetrinker (ohne Ende) und wahren Genießer.

Natürlich knackten die Gelenke, die Muskeln – na ja, auch die allgemeine Leistungsfühigkeit war nicht mehr das Gelbe vom Ei.

Ich (männl. 37) wusste: ich muss etwas für meine Gesundheit tun. Aber Was, Wann und Wo? Alles Mögliche, mit und ohne Freunde hatte ich schon versucht – doch über kurz oder lang schliefen die guten Vorsätze wieder ein.

Der Gutschein: Er (Axel Engelhardt von PUNKT-BALANCE) holte mich dort ab, wo der Schweinehund mich hatte sitzen lassen – rauchend Kaffee trinkend im Büro. Ich sollte endlich etwas für meine Fitness und Gesundheit tun. Daher nochmals danke N.B. für den Gutschein, es hat funktioniert.

Kurzum: Es macht riesigen Spaß, durch den Wald zu joggen, getrieben von einem netten Trainer und einem unbeirrbaren Pulsuhr-Ton. Nicht belehrend, nicht dogmatisch. Ein Trainer, der um meine Bedürfnisse weiß und meine Muskelschwächen mit wechselnden Leibesübungen wieder stählt.

Mein Fazit: ausgeglichen, fit und leistungsfähig genieße ich mein neues Leben im Job und privat.

Meine Empfehlung: Da Einsicht ja bekanntlich der erste Schritt zur Besserung ist, bietet sich ein kurz entschlossener Kontakt gleich per E-Mail oder Telefon an, um so auch den inneren Schweinehund zu überlisten. Nach dem persönlichen Kennen lernen und einer kurzen Inspektion durch den Trainer kann es gleich losgehen.

Mit dem Wunsch anregend und stimulierend Ihnen ein Bild vermittelt zu haben.

PS: Überzeugter Wiederholungstäter bei Axel Engelhardt seit August 2003. Firmenfitness für alle Mitarbeiter einmal die Woche seit Anfang 2004.

04.05.2004 Gunar Wähner

Gunar WähnerDIPINTO Werbeagentur -Inhaber-
Hendrik Sasse

Hallo!

Ich kenne Axel schon seit vielen Jahren, da wir vor einigen Jahren im gleichen Tennisverein gespielt haben. Mittlerweile arbeite ich in Frankfurt bei einer deutschen Grossbank und habe dadurch einen 10 – 14 Stunden Tag sowie jede Menge Verantwortung und den damit verbundenen Stress. Nach einigen Monaten im Job spürte ich, dass ich wieder etwas für meine Gesundheit tun muss, um einen Ausgleich zur Arbeit zu schaffen.

Zunächst führten wir einen Check Up durch, danach begann ich zusammen mit Axel nach einem maßgeschneiderten Trainingsplan zu trainieren, immer dann wenn ich in Chemnitz war. Heute kann ich feststellen, dass dieses systematische Training mich leistungsfähiger, motivierter und nicht zuletzt gesünder gemacht hat.

Deshalb möchte ich Axel Engelhardt auch unbedingt weiterempfehlen, da er es versteht, auf die individuelle Persönlichkeit einzugehen und neben effizientem Training die entsprechende Person auch immer auf eine angenehme Weise motivieren kann.

Hendrik Sasse26.04.2004
Uwe, Tim und Mandy Schönfelder

Hallo!

Unser körperlicher Zustand war vom Optimum weit entfernt, als unser ‚Hilferuf‘ Axel Engelhardt im März 2009 erreichte. Schon wenige Tage später fand unser erstes Treffen statt, mit Check-up, Gespräch und Erarbeitung unserer Ziele.

Diese lassen sich kurz umschreiben: Mehr körperliche Fitness, auch als Vorbildfunktion für unseren Sohn, und eine dauerhafte, erfolgreiche Gewichtsreduktion, die mein Mann und ich beide nötig haben. Wir haben zwar die letzten Jahre nie nur auf der faulen Haut gelegen, aber unsere viel zu schnellen aber kurzen Trainingseinheiten brachten uns keinen Schritt weiter. Unsere Essgewohnheiten waren auch verbesserungswürdig. Im Bereich Ernährung gibt es von Axel immer wieder Tipps. Das Optimale daran ist, man kann für sich persönlich herausfinden, was für den eigenen Alltag umsetzbar ist, und fängt so in kleinen Schritten mit der Änderung des Lebensstils an. Doch am besten gefallen uns die Trainingseinheiten mit Axel, immer mit guter Laune und vielen Infos rund ums Laufen. Es macht uns richtig Spaß, am Wochenende gemeinsam zu trainieren und sich dabei wohl zu fühlen.

Das schönste für uns: Man findet für anfänglich schwierige Situationen plötzlich Lösungen, die der ganzen Familie nur gut tun. Unser Sohn Tim, 5 Jahre, war vor dem Training mit Axel durchaus ein Vorwand, das Laufen mal ausfallen zu lassen ( einer muss ja aufpassen …). Dann kamen wir auf die Idee, dass er uns auf dem Fahrrad begleiten kann, anfangs tat er das mürrisch, inzwischen mit extrem viel Spass und viel besserer Kondition als im Frühjahr. Nun steht er jeden Samstag und Sonntag mit seinem Helm im Flur, wartet darauf, dass es losgeht und er seinen Eltern vorausfahren und sie antreiben kann. Für alle ein großer Gewinn, dank Axel!

Wir haben es bisher keine Sekunde bereut, mit Axel’s Hilfe zu trainieren, auch wenn er noch einige Samstage mit seiner Waage bei uns aufschlagen muss, bis unsere Ziele 100%ig erreicht sind. Doch es hat sich schon viel getan, wir sind auf dem besten Weg in eine gesündere, aktive Zukunft!

Uwe, Tim und Mandy SchönfelderJuli 2009
Cornelia Manger-Nestler

Irgendwie war mir Axel Engelhardt gleich sympathisch – locker, jung und vor allem richtig sportlich. Dabei meine ich Sport im eigentlichen Sinne, d.h. Bewegung in jeder Form und Umgebung, Training, dass einen auch mal bis an die eigene Leistungsgrenze fordert – und dabei fördert!

Mit vorherigem Fitness-Check werden die persönlichen ‚Schwachstellen‘ aufgedeckt und dann gezielt – anhand des persönlichen Trainingsplans – angegangen. Das Gute daran: man kann jederzeit nach diesem Plan allein üben. Das motiviert und macht Spaß! Also eine Art professionelle Hilfe zur Selbsthilfe – KLASSE, wie ich finde!

Cornelia Manger-Nestler06.10.2004 Ass. iur. Cornelia Manger-Nestler, LL.M.
Detlef Wuttke

Schon fast 3 Jahre trainiere ich regelmässig mit Axel Engelhardt.

Allein schon die Länge dieses Zeitraumes zeigt, wie viel Spaß und Freude ich dabei habe und wie gut mir die Sache tut.

Die ersten Male waren noch von Überwindung geprägt, aber bald schon stellten sich erste Erfolge ein und aus der Überwindung wurde Freude am Training.

Innerhalb des ersten halben Jahres rutschte ich eine Konfektionsgröße nach unten. Allerdings war der Personal Trainer nicht bereit, die damit verbundenen Kosten der Neueinkleidung zu übernehmen 😉

Durch das regelmäßige Training fühle ich mich körperlich fit und verkrafte die beruflichen Anstrengungen viel besser.
Axel Engelhardt erarbeitet Trainingspläne, die er vorher mit mir entwickelt und dabei persönliche Ziele von mir berücksichtigt.
Seine gesundheitliche Betreuung ist ausgezeichnet! Er reagiert sofort, wenn es Probleme gibt und und passt das Training dementsprechend an.
Immer wieder staune ich, wie viele Muskelgruppen der menschliche Körper hat, die dann irgendwie trainiert werden können. Hier merkt man den ausgebildeten Sportwissenschaftler wohl am besten.

Als Personal Trainer kann ich Axel Engelhardt allen Interessenten aus eigener Erfahrung mit bestem Gewissen empfehlen.

Herrn Engelhardt wünsche ich weiterhin geschäftlichen Erfolg.
Wenn es nach mir geht, wird es daran nicht mangeln. Immerhin geht es schon nächste Woche mit dem Training weiter.

Detlef Wuttke
Inhaber der Wuttke Geogroup
03/2011

Detlef WuttkeInhaber der Wuttke Geogroup
Magdalena Kanzler

Liebe Gleichgesinnte,

alles begann mit dem Gewinn eines Gutscheins bei einer Tombola für einen ‚individuellen‘ Fitness- und Gesundheits – Check up. Doch dieser blieb noch bis zur ersten Kontaktaufnahme mit Herrn Engelhardt im Februar liegen. Denn eigentlich wollte ich, dass mein Mann diesen Gutschein in Anspruch nimmt, da ich nie viel mit Sport und viel Bewegung am Hut hatte. Doch beim Check up – Termin, der dann auch erst im März vereinbart wurde, stand plötzlich doch ich im Mittelpunkt. Dann ging alles schnell – erster Trainingsplan, erster Lauftermin, Ernährungs-Tipps usw.

So schwer mir damals der Einstieg in mehr Aktivität auch fiel, so glücklich und froh bin ich heute, mit Herrn Engelhardt trainieren zu können. Seine fröhliche und verständige Art hat es mir leicht gemacht, Spaß an mehr Bewegung zu finden, meinen Trainingsplan einzuhalten und manchmal meinen Mann zu verblüffen (indem ich ihn zum Laufen auffordere). Herr Engelhardt hat mich ohne Druck dazu gebracht, Lust auf mehr Bewegung zu bekommen und es hat auch schon kleine Erfolge gegeben, so dass natürlich auch mein Ehrgeiz in dieser Hinsicht angestachelt wurde.

Ich bin sicher, dass ich mit seiner Hilfe die zu Anfang des Trainings gesteckten Ziele erreiche.

Magdalena Kanzler22.06. 2009
Silke Hoekstra

Vor etwa drei Jahren hat mir ein Orthopäde eine schwere Arthrose in beiden Fußgelenken diagnostiziert. Ursache waren zwei fatale Verkehrsunfälle, die zum Fehlen der Knorpelmasse in den Gelenken führten.

Da ich damals gerade 39 Jahre jung war und keine Lust auf die Stilllegung der Gelenke hatte und die künstlichen Fußgelenke noch nicht besonders gut funktionierten, begab ich mich auf die Suche nach alternativen Unterstützungsmöglichkeiten. Zudem hatte ich bis dahin viel Sport gemacht und bin regelmäßig gelaufen. All das sollte ich jetzt auf das Radfahren beschränken. Meine Krankenkasse war leider nicht hilfreich. Allerdings sicherte man mir zu, die Kosten für die Schmerztherapie und die Operation zu tragen.

Ich begab mich auf die Suche nach einer anderen Lösung, fand Axel Engelhardt und besprach mit ihm das Anliegen, möglichst lange schmerzfrei bleiben zu wollen und die Gelenke zu stützen. Er hat sich bereit erklärt, den Versuch zu starten. Seither arbeiten wir gezielt am Aufbau der stützenden Muskulatur an beiden Füßen und an der allgemeinen Fitness. Bis heute habe ich keine Schmerzmittel wegen den Gelenken angerührt und durch eine Nahrungsumstellung sowie ein regelmäßes Konditionstraining ist es mir gelungen, mein Gewicht zu reduzieren. Mir geht es mit ‚PUNKT BALANCE‘ und dem individuell abgestimmten Training mit Axel Engelhardt bestens und ich empfehle jedem, aktive alternative Wege zu suchen, auch wenn die Krankenkasse dafür keine Mittel investiert!

Silke HoekstraChemnitz, 06.02.2011
Frank Blumtritt

Ich habe mich an PREMIUM Personal Trainer Axel Engelhardt von ‚PUNKT BALANCE‘ gewandt weil ich Unterstützung für mein großes Ziel, den Halbmarathon beim Rennsteiglauf brauchte. Ein Nebeneffekt sollte eine Gewichtsreduktion von 5kg sein.

Darauf wurde ich von Axel mit einem individuellen Trainingsplan und vielen Ernährungsempfehlungen vorbereitet.

Das große Ziel ist geschafft. Der Rennsteiglauf hat seine Magie auf mich übertragen. Genießen konnte ich die wunderschöne Landschaft und das volksfestartige Erlebnis, durch eine optimale Trainingsvorbereitung sowohl physisch als auch psychisch. Mit einem systematischen Aufbau meiner individuellen Leistungsfähigkeit von der 10km Laufstrecke auf die Halbmarathondistanz, erreichte ich meine ganz persönliche Bestleistung, mit viel Spaß am Training, trotz steigenden Anforderungen.

Die angestrebte Gewichtsreduktion konnte als angenehmer Nebeneffekt erreicht werden.

Axel hat mir die Freude am Laufen wieder bewusst gemacht und mein Selbstvertrauen zu größeren Strecken gestärkt. Für die besonders gute Beratung bin ich meinem Personal Trainer sehr dankbar und werde mich mit Sicherheit bei meinen neuen Zielen vertrauensvoll an ihn wenden. Meine wichtigste Erkenntnis aus der Zusammenarbeit mit ‚PUNKT BALANCE‘ ist: ‚Hab Spaß am SPORT!‘.

Frank BlumtrittChemnitz, 06/2011